Cyber Security Specialist

Jobdetails

Art der Anstellung

80-100%

Start der Anstellung

Sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Aarau

Hauptaufgaben

  • Verantwortung für das IT-Security Incident Management und Erarbeitung von Lösungen sowie Services für die Fachbereiche 
  • Verantwortung für die permanente Überwachung der IT-Infrastruktur; Gewährleisten der Verfügbarkeit und Sicherheit der Plattformen (inkl. geschäftskritischer Applikationen) mittels präventiver Massnahmen gegen Cyberbedrohungen in Zusammenarbeit mit Partnern 
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Betrieb der Security Information and Event Management-Systems auf Infrastruktur-, Plattform-, Cloud- und Applikationsebene
  • Unterstützung und Beratung bei der Durchführung von Bedrohungsanalysen und Ableitung von Massnahmen unter Berücksichtigung von Standards und „best practices“-Ansätzen
  • Optimierung, Fortschreibung und Entwicklung neuer SIEM Use Cases
  • Erstellung von Vorgaben für die SIEM-Überwachung intern oder in Koordination mit IT-Dienstleistern (Netze, Datenbanken, Middleware, Betriebssysteme, Applikationen)
  • Mitarbeit, Projektleitung oder Unterstützung bei Vorhaben im Bereich IT-Security sowie in IT-Security-Gremien in Zusammenarbeit mit der 2nd-Line

Anforderungen

  • Informatikausbildung Niveau FH/HF und Erfahrung im Aufbau und Betrieb eines SIEM
  • Erfahrung mit Produkten im Bereich Logdaten und SIEM wie z.B. Splunk
  • Gute Kenntnisse der Sicherheitsstandards ISO 27001, 27002, 2700, BSI Grundschutz, NIST, o,ä.
  • CISSP von Vorteil
  • Projekterfahrung sowie hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Deutsche Sprache fliessend in Wort und Schrift, Englisch ab B2

ARBEITEN BEI ITCONCEPTS
Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, grosszügige Prämien und vieles mehr sprechen dafür, sich bei ITConcepts zu bewerben.