Digital Experience Management – Glückliche Mitarbeiter sind effiziente Mitarbeiter

Das Digital Experience Management zielt darauf ab, die Verfügbarkeit, Funktionalität und Effizienz von IT-Anwendungen im Unternehmen nachhaltig zu optimieren. Die Digital Experience wird dabei stets aus Sicht des Users betrachtet: Alle Maßnahmen zielen darauf ab, das Nutzererlebnis in der IT-Architektur so angenehm, komfortabel und anwenderfreundlich wie möglich zu gestalten.

Das Digital Experience Management folgt dem Leitgedanken, dass eine hochwertige Nutzererfahrung zu einer höheren Zufriedenheit und Effizienz der Mitarbeiter führt. Aus Unternehmenssicht ist die Implementierung einer Digital-Experience-Strategie daher wichtig, um die Produktivität nachhaltig zu steigern.

In der Praxis setzt das Digital Experience Management an verschiedenen Punkten an. Zum einen gilt es, die Verfügbarkeit und Leistung von IT-Anwendungen zu jedem Zeitpunkt sicherzustellen. Zum anderen erlaubt das zielgerichtete Monitoring der Digital Experience eine nachhaltige Optimierung der Benutzererfahrung. Dabei wird die digitale Reise des Mitarbeiters Schritt für Schritt nachvollzogen, um Probleme zu identifizieren und Verbesserungspotenziale zu erkennen.

Employee Experience als Wettbewerbsfaktor

Der Begriff Employee Experience umfasst im Allgemeinen alle Strategien und Maßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit im Unternehmen. Im Zusammenhang mit dem Digital Experience Management zielt die Employee Experience auf die Verbesserung der Nutzererfahrung im Umgang mit IT-Anwendungen ab. Moderne Ansätze zur Steigerung der Employee Experience setzen auf eine proaktive Rolle der IT-Abteilung: Durch die systematische Überwachung der Nutzererfahrung gelingt es, Schwachstellen in der Employee Journey zu erkennen und auszubessern.

Die konkreten Maßnahmen zur Verbesserung der Employee Experience sind vielseitig und reichen von der Bereitstellung moderner Hardware und anwenderfreundlicher Tools über reaktionsschnelle Helpdesks bis hin zu nutzerfreundlichen Zugangssystemen. Eine besondere Bedeutung kommt der Arbeit aus dem Homeoffice zu: Für immer mehr Unternehmen ist es selbstverständlich, dass Mitarbeiter zeit- und standortunabhängig auf das Netzwerk zugreifen und Collaboration Tools nutzen können. Diese Anforderung gilt nicht nur für den Laptop, sondern auch für alle mobilen Endgeräte wie Smartphones oder Tablets.

Die gezielte Verbesserung der Employee Experience bietet Unternehmen das Potenzial, die Zufriedenheit, Effizienz und Produktivität der Mitarbeiter nachhaltig zu steigern. Durch die vorbeugende Identifizierung potenzieller Schwachstellen kann das Unternehmen zudem Probleme bei IT-Anwendungen im Vorfeld entschärfen und die IT-Abteilung spürbar entlasten.

ITConcepts berät Sie als langjähriger IT-Spezialist und Berater rund um die Implementierung von Softwarelösungen für das Digital Experience Management und begleitet Sie entlang des gesamten Lebenszyklus. Wir erarbeiten individuelle Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse von KMU zugeschnitten sind und unterstützen Sie mit unabhängiger Beratung und tiefgreifenden Analysen. Durch den Einsatz moderner Tools wie Nexthink Digital Experience Management gelingt es uns, Ihre Employee Experience systematisch und ganzheitlich zu optimieren.

Automatisierte Anwendungserkennung und Dependency-Zuordnung sind essenziell für den Geschäftserfolg

Stellen Sie sicher, dass Benutzer im Unternehmen zur rechten Zeit auf benötigte Anwendungen und Services zugreifen können.

Experten-Meinung

Ursula Gabriel

Marketing & Digital Media Spezialistin

“”

  • eine einzige zentrale Quelle für die Dokumentation Ihrer Anwendungsabhängigkeiten
  • mit vertrauenswürdigen Daten für die Auswirkungsanalyse die Effizienz des Change Advisory Board steigern
  • Tickets je nach geschäftlichen Auswirkungen einer Anwendung priorisieren und entsprechend weiterleiten
  • Schwachstellen in der Infrastruktur erkennen, um Problemen zu vermeiden
  • geringerer manueller Aufwand bei der Erfassung von Konfigurationsdaten

Nexthink Digital Experience Management

Nexthink Digital Experience Management bietet Ihnen bei den verschiedensten Herausforderungen im IT-Management einen Mehrwert. Die Software ermöglicht Echtzeitanalysen aller Endpunkte, Anwender, Applikationen und Netzwerk-Verbindungen sowie die Visualisierung der IT-Infrastruktur und der Servicebereitstellung.

Highlights Nexthink Digital Experience Management

  • Anwenderprobleme effizient lösen
  • Steigerung der Benutzer-Produktivität – Reduktion der Betriebskosten
  • Frühzeitige Erkennung von abnormalem Verhalten
  • Effiziente Planung und Durchführung von Arbeitsplatzumstellungen, Migrationen oder Desktopvirtualisierung

Wie Nextfhink funktioniert

Dank der leistungsfähigen Softwarelösung Nexthink können Sie die Employee Experience aller Mitarbeiter an jedem Arbeitsplatz kontinuierlich überwachen und IT-Probleme automatisiert beheben. Durch den Einsatz der Software gelingt es, die Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität im Unternehmen nachhaltig zu steigern.

Die Funktionsweise von Nexthink im Überblick:

Der Mitarbeiter im Fokus

Nexthink versetzt sich in den User hinein und bewertet das IT-Erlebnis stets aus der Sicht des Endanwenders. Dadurch gelingt es, etwaige Probleme bei der Bedienung von Collaboration Tools oder IT-Services frühzeitig zu erkennen und den Helpdesk der IT-Abteilung zu entlasten.

Kollektorbasierte Überwachung

Nexthink sammelt durch einen einfachen Kollektor auf allen Mitarbeitergeräten wertvolle Informationen über die Nutzererfahrung. Durch die Auswertung dieser Daten in einer Engine erfolgt eine ganzheitliche Beurteilung der Performance von IT-Anwendungen.

Interpretation in Echtzeit

Alle Kollektordaten laufen in der Nexthink Engine zusammen und erlauben den Spezialisten der IT- und Support-Teams die systematische Verbesserung des Nutzererlebnisses. Das anwenderfreundliche und übersichtliche Portal visualisiert die Performance der IT-Anwendungen und schafft mehr Transparenz.

Bewerten Sie Ihre IT aus der Sicht des Anwenders

Das IT-Erlebnis der Mitarbeiter hat unmittelbaren Einfluss auf ihre Zufriedenheit und Produktivität für das Unternehmen.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Sie mit dem Digital Experience Score Einblicke in das objektive, in Echtzeit gemessene Verhalten über die IT-Arbeitsplätze erhalten.

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches GEspräch

Empfohlen von KMU und Unternehmen
mit Millionen von Anfragen